Tipps zum Billige Flüge nach Ägypten buchen

on

Einen Flug zu buchen ist nicht kompliziert. Doch billige Flüge nach Ägypten hingegen schon. Mit ein paar Tipps finden auch Sie den richtigen Flug ,und sparen ein paar Euros.

Welche deutsche Fluggesellschaft fliegt nach Hurghada, Sharm el Sheikh, Marsa Alam?

Für einen Flug nach Ägypten muss man von Deutschland ungefähr vier Stunden Reisezeit einplanen. Von München und Frankfurt kann man günstige Flüge nach Ägypten mit Egypt Air, Condor und Lufthansa buchen. Wollen Sie Ihren Flug ins Pharaoland jedoch von Düsseldorf oder Berlin antreten, können Sie das Land zum Beispiel mit Air Berlin erreichen. Eine weitere Option mit einem Billigflug nach Ägypten zu kommen wäre die Turkish Airline, welche über Istanbul fliegt. Ab Stuttgart oder Hamburg kann man den Ägypten-Flug mit British Airways welche über London geht oder France via Paris.

Billige Flüge nach Ägypten – Tempel, Wüste, Pyramiden und tolle Strände

So gut wie jeden Uraubswunsch erfüllt das Land der Pharaonen. Ägypten besitzt Küsten mit wunderschönen Stränden, wie auch eindrucksvolle Wüstengebiete. Ebenfalls erwartet Sie eine tolle Nil-Kreuzfahrt, wobei Sie die ganzen Tempel besichtigen können. Diese ganz unterschiedlichen Regionen kann man aber auch einfach miteinander kombinieren. Es ist zum Beispiel möglich, dass man zuerst eine Nil-Kreuzfahrt macht und anschließend einen erholsamen Strandurlaub in Hurghada, Sharm el Sheikh oder auch Marsa Alam. Ein vielfältiges Angebot an verschiedenen Ausflügen gibt es ebenfalls in diesen Städten. Wenn Sie Abenteuer lieben. Können Sie auch am Abend ein Kamel oder ein Pferd am Strand oder in der Wüste reiten. So bekommen Sie das Gefühl, wie sich die Teilnehmer der Karawanen vor einigen Jahren gefühlt haben.

Wie findet man am besten billige Flüge nach Ägypten?

Man muss heute nicht mehr ins Reisebüro gehen, um einen Flug zu buchen. Es gibt bereits im Internet viele unterschiedliche online Portale, die mit einer Suchmaschine ausgestattet sind und somit die besten und billigsten Flüge für Sie in nur wenigen Sekunden heraussuchen. Es muss lediglich das Land eingegeben werden, in diesem Fall Ägypten und die Suchanfrage gestartet werden. Danach listet der Flugvergleich alle Suchergebnisse aus den unterschiedlichsten Webseiten auf und zeigt Ihnen den billigsten Flug nach Hurghada, Sharm el Sheikh oder Marsa Alam an. Außerdem hat man die Möglichkeit, dass man in den verschiedenen Kategorien zwischen Low-Cost-Airlines oder konventionellen Fluggesellschaften auswählt. Hier kann man je nach Dauer, Preis, Anzahl der Zwischenstopps oder Abflug- und Ankunftszeit ans gewünschte Ziel gelangen.

Billigflüge – Sparen durch Vergleichen

Um den billigsten Flug nach Ägypten zu finden, wird geraten, dass man nicht nur auf einer Website die Suchmaschine verwendet. Es gibt viele unterschiedliche Webseiten, die solch eine Maschine besitzen, um den billigsten Flug zu finden. Mit einem Online-Flug-Vergleich haben Sie die besten Chancen, billige Flüge nach Ägypten zu finden.

Eine Suchmaschine bietet Ihnen: Einen Preisvergleich des Fluges drei Tage nach oder vor dem angegebenen Datum, wenn bei Ihnen höhere zeitliche Flexibilität besteht, ist die Chance größer, dass man einen günstigeren Flug findet.

Vorteile einer Suchmaschine für Billigflüge

  • Es ist kostenlos.
  • Die Suche basiert auf Echtzeit.
  • Man kann die Suche eines billigen Fluges mit einer Hotelreservierung kombinieren.
  • Die ganzen Suchergebnisse kann man nach Kriterien filtern lassen.
  • Man spart viel Zeit, wie auch Geld.

Es ist grundsätzlich besser, wenn man einen Flug zeitig bucht. Später wird es immer etwas teurer. Der Grund dafür ist, dass es für unterschiedliche Preisklassen gewisse Kontingente gibt. Ist das Kontingent für das günstigste Ticket ausverkauft, sind die anderen eben teurer.

Seien Sie flexible mit den Flugdaten

Die Flexibilität spielt bei den Flugdaten eine große Rolle. Es ist ein großer Fehler, wenn man nur nach einem einzigen Abflug- oder Rückflugdatum sucht. Zwischen einen Flug am Freitag und einem anderen Flug am Sonntag können mehrere Hunderte von Euros stehen. Dieses Geld kann man besser vor Ort ausgeben als für einen Flug.

Freitag, Sonntag, wie auch Montag gelten als teuerste Flugtage. Manche Experten behaupten jedoch auch was anderes. Doch müssen Sie wissen, dass die Abflugtage einen sehr großen Einfluss auf die Preise des Fluges haben. Aus diesem Grund sollte man in den Suchmaschinen immer unterschiedliche Tage abfragen. Manche Fluggesellschaften bieten ebenfalls an, dass man nicht nur Tage abfragen kann, sondern gleich ganze Monate. So sieht man auf einen Blick, welcher Tag im Monat der Günstigste wäre. Leute, die einen festen Job haben, reisen am liebsten Samstag oder Sonntag, denn sie beantragen den Urlaub für die komplette Woche. Doch sollte man darüber gut nachdenken, ob es wirklich nicht anders geht, denn nur so hat man die Möglichkeit Hunderte von Euros zu sparen.

Ein Tipp billige Flüge nach Ägypten zu finden, wäre zum Beispiel, dass man den Flugpreis recherchiert bevor man den Urlaub beantragt. Wenn man erkennt, dass ein Flug mitten in der Woche viel günstiger ist, sollte man das bei einem Urlaubsantrag berücksichtigen.

Spekulieren Sie nicht auf Last Minute

Nur selten gibt es billige Last-Minute-Flüge, denn die Preise gehen kurz vor dem Flug grundsätzlich nicht runter. Wichtig ist hier zu wissen, dass die Airlines mehr Geld verdienen, wenn sie nicht so viele Tickets teuer verkaufen als viele Tickets billig. Nur Flüge, die wirklich sehr schlecht ausgelastet sind, haben manchmal sinkende Preise, damit die Airline zumindest die Kosten decken kann.

Schauen Sie nach Flughäfen in der Nähe

Wenn es in der Nähe mehr als nur einen Flughafen gibt, sollte man die auch abchecken. Je mehr Möglichkeiten man hat, desto besser stehen die Chancen einen billigen Flug nach Ägypten zu finden. Es gibt zum Beispiel viele Billigairlines die Flughäfen anfliegen, die ein wenig weiter von der Stadt entfernt sind. Doch keine Sorge, auch von dort aus können Sie mit einem Taxi oder Bus Ihr Ziel einfach erreichen.

Buchen Sie den günstigsten Tarif

Es ist zwar naheliegend, dass Sie den günstigsten Preis für den Flug nach Ägypten buchen. Allerdings müssen Sie dabei ebenfalls beachten, dass die preisgünstigsten Tarife in den meisten Fällen nur gegen sehr hohe Gebühren storniert oder umgebucht werden können. Wenn Ihnen diese Flexibilität wichtig ist, dann muss man eventuell auf einen preiswerteren Tarif umsteigen. Doch buchen die meisten Menschen den günstigsten Tarif und verzichten dabei auf die Rücktrittsversicherung, wenn sie einen Flug buchen.

Abonnieren Sie den Newsletter der Airlines

Es gibt viele Fluggesellschaften, die regelmäßig Newsletter versenden, in denen werden unterschiedliche Aktionspreise erworben. Wenn man sich zeitig über die Flüge nach Ägypten informiert, kann man den Newsletter von den Airlines abonnieren.

Fazit:

Wenn man sich vor einer Flugbuchung einige Gedanken macht und ein paar von diesen Tipps anwendet, hat man die Möglichkeit richtig viel Geld zu sparen. Man spricht hier nicht von ein paar Euros, sonder von ein paar Hundert Euros. Es lohnt sich auf jeden Fall, wenn man vorweg ein bisschen recherchiert und gleichzeitig auch flexible mit den Flugdaten ist. Wer will sich schon von anderen Mitfliegenden anhören, dass er für den gleichen Flug viel weniger bezahlt hat, als Sie es haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *