Reisen nach Ägypten als alleinreisende Frauen; Tipps & Tricks Seien Sie ein „Boss-Girl“

Das Reisen durch Ägypten alleinreisende Frauen ist definitiv sicher, aber man sollte klug und schlau sein. Notieren Sie sich nur einige meiner Tipps, um wie ein „Boss-Girl“ durch Ägypten zu manövrieren.
Das Reisen durch Ägypten für eine einzelne Frau steht vor einigen Herausforderungen, daher ist es wichtig, kulturelle Hinweise zu erhalten, um die Tour durchzuführen und mögliche Probleme und Ärger zu minimieren. Erstens könnte das Reisen als alleinstehende Frauen für viele Ägypter unergründlich sein und viel Aufmerksamkeit erhalten. Zweitens werden in Ägypten alleinreisende Frauen wahrscheinlicher eher von einem alleinstehenden Mann wahrgenommen; Leider könnten Sie weniger willkommen geheißen werden und von ägyptischen Männern mehr Aufmerksamkeit bekommen.

Leider hat Ägypten in den Umfragen von 2013 bis 2014 einen schlechten Ruf für sexuelle Belästigung erhalten. Die Bandbreite der Belästigungen auf ägyptische Frauen ist wahrscheinlicher höher als in den vergangenen Jahren. Aber die Einstellungen ändern sich langsam von den früheren Jahren. Die Universität Kairo hat im Jahr 2014 einen ersten Schritt gegen diese Verbrechen unternommen. Es ist der erste beispiellose Schritt in Richtung dieser Verbrechen und man ist nun bereit, um diese Probleme anzuerkennen, die vorher Grund waren, um unter den Teppich gekehrt zu werden. Indem ich Sie über diese wichtigen Fakten informiere… empfehle ich Ihnen sehr, Ägypten als einzelne Frau zu besuchen, wenn Sie diese Tricks und Tipps beachten, bevor Sie sich auf Ihre Reise nach Ägypten begeben.

In Ägypten alleinreisende Frauen fühlen sich sicher

Ägypten ist wirklich ein sehr einfacher und komfortabler Tourismusort. Sie werden viele Blicke auf sich ziehen, von Kindern, Männern oder Frauen… Wenn Sie lokal reisen, werden Sie zwischen Männern oder Frauen sitzen, aber niemand wird sich besonders schlecht fühlen aufgrund seines Blickes. Sie sind einfach neugierig auf Sie oder einige von ihnen fragen Sie nach Ihrem Land und sagen „Willkommen in unserem Land“.
In den touristischen Gebieten müssen Sie sich um nichts kümmern. Die ägyptische Wirtschaft hängt im Wesentlichen vom Tourismus ab. In den Touristengebieten wurden alle Anstrengungen unternommen, um die Touristen während all ihrer Touren sicherer und bequemer fühlen zu lassen.

Machen Sie sich Sorgen darüber, wie Sie es Treffen und andere Angebote vom anderen Geschlecht vermeiden können?

Sie müssen sich darauf vorbereiten, dass die Leute Sie anschauen werden. Viele von ihnen sind nur neugierig auf Sie und einige von ihnen möchten, dass Sie mit ihnen Zeit verbringen. Seien Sie einfach ein bisschen kompliziert und sagen Sie „Nein, Danke“ zu ihrem Angebot. Ägyptische Menschen sind nicht enttäuscht, wenn Sie einfach „Nein“ sagen und werden Sie gehen lassen. Aber wenn Sie sich mit jemandem unwohl fühlen, wenden Sie sich einfach an einen öffentlichen Ort in Ihrer Nähe, wie Märkte, Basar, Restaurants oder ein Café, und bitten Sie um Hilfe.

Kleiden Sie sich immer entsprechend der Kultur

Sie sollen kennen, was Frau für einen Urlaub in Ägypten in ihrem Gepäck braucht. Wenn Sie unerwünschte Aufmerksamkeit vermeiden wollen, bedecken Sie Ihren Körper und ziehen Sie sich entsprechend der Kultur an, wo Sie hingehen möchten. Bloße Arme, nackte Beine, Bikini oder Tank-Tops zeigen, dass Sie möglicherweise verfügbar sind oder ein lässiger Westler sind, der Belästigungen verursachen könnte.
Es ist wichtig, sich konservativ zu verkleiden, wenn Sie durch Ägypten reisen. Bedecken Sie sich von den Knien bis zu den Schultern. Vermeiden Sie alles, was eng oder formschön aussieht. Lange Röcke, weite Hosen und Schals helfen Ihnen nicht dabei, unerwünschte Aufmerksamkeit oder Pfiffe und Rufe abzulenken, werden nicht Interaktionen mit einheimischen Frauen ermutigen. Einige von ihnen werden sich Ihnen als Ausländer nicht nähern und zeigen eine normale Einstellung. Bikinis und Sonnenkleider sind nur für private Resort-Strände vorgesehen.

Vermeiden Sie Augenkontakt

Sonnenbrillen sind perfekt, um den Augenkontakt mit anderem Geschlecht zu vermeiden. Sonnenbrillen sind wie eine Maske in  Ägypten alleinreisende Frauen über Ihren Augen, weil Sie vielleicht einige Orte besuchen, an denen Sie für etwas Aufmerksamkeit auf sich ziehen könnten. Dort wird Augenkontakt als ein Hinweis auf eine Einladung für mehr Aufmerksamkeit dienen.

sprachbarriere überwinden

Die meisten Ägypter sprechen sehr gut Englisch, vor allem in touristischen Gebieten, ägyptische Restaurants, Einkaufszentren, Hotels und sogar einige der Einheimischen sprechen Englisch mit Ihnen, aber einige von ihnen werden es nicht gut verstehen. Daher ist es wichtig, einige grundlegende arabische Wörter zu lernen. Es wird Ihnen helfen, sich einfach mit Ägyptern zu verständigen. Vor allem, wenn Sie mit arabischen Zahlen etwas vertraut sind, werden Sie sich wohl fühlen, wenn Sie etwas von den Märkten kaufen.

Wie Sie sich auf Straßen verhalten sollten

  • Fragen Sie immer nach dem Preis, bevor Sie einen Taxifahrer anheuern, um weitere Probleme zu vermeiden, wenn Sie nach dem Fahren Geld zahlen.
  • Stellen Sie immer sicher, dass Ihre Sachen geschützt sind. Stellen Sie Ihre Handtasche vor sich und drehen Sie sie nach vorne. Halten Sie Ihren Geldbeutel unter Ihrer Hand.
  • Es gibt nur wenige Wörter, die Sie wissen müssen, bevor Sie nach Ägypten reisen, um unerwartete Probleme zu vermeiden. Denn viele  Ägypten alleinreisende Frauen werden an Orten etwas nachgerufen, was besonders nervig sein kann, wenn man nicht versteht, was es bedeutet… wie Muzza, Asal, Ishta, ägyptische Banane oder etwas Anderes. Das sind schlechte Worte, die sexuelle Belästigung verursachen.
  • Wenn jemand in Ägypten alleinreisende Frauen bittet, ein Foto mit ihm zu machen, will man eigentlich Trinkgeld von Ihnen.
  • Es gibt nichts, was kostenlos ist. Wenn Ihnen deshalb jemand sagt, dass etwas kostenlos ist, wird er am Ende definitiv nach Geld fragen.
  • Kinder lieben es, Fotos mit Touristen zu machen. Dennoch ist es der beste Weg, nur ein paar Fotos zu machen und auf Wiedersehen zu sagen, sonst wird es Sie erschöpfen, da Sie viele Bilder mit ihnen machen müssen.
  • Decken Sie Ihren Kopf mit einem Schal ab, wenn Sie eine Moschee betreten.
  • Feilschen ist eine schwierige Aufgabe für Touristen in Ägypten. Kaufen Sie nichts ohne zu verhandeln. Die Verkäufer werden immer mit höheren Preisen beginnen und nach ein paar Minuten mit Verhandlungen werden Sie die Waren zu niedrigeren Preisen bekommen.
  • Frauen sollten Tampons oder andere sanitäre Dinge mit sich tragen, weil sie in ägyptischen Läden kaum erhältlich sind.
  • Nehmen Sie keine Getränke oder Lebensmittel von Fremden an, besonders nicht in Taxis und Zügen. Frauen, die unter Drogen stehen, sind nicht alltäglich, kommen aber irgendwann an manchen Orten vor. Vermeiden Sie es deshalb immer, von Fremden zu essen oder zu trinken.

Bereiten Sie sich immer darauf vor, bevor Sie Ihre Reise irgendwohin antretten. Das Internet spielt eine große Rolle dabei, Informationen zu erhalten, sich Notizen zu machen und die großen Abenteuer der Welt in Ägypten zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *